top of page

Männerriege: letzte Turnprobe Riege 3

Am Montag, 1. Juli trafen sich die Riegler der MR 3 zur letzten Turnprobe vor den Sommerferien bei der Jagdhütte auf dem Steinhuserberg. Eingeladen hatten die diesjährigen Jubilare Hans Bucher (80), Glanzmann Toni (75) und Alois Bühlmann (75). Zur Unterstützung der Organisation des geselligen Teils halfen die beiden Frauen Martha und Heidi tatkräftig mit.

Sie sorgten dafür, dass beim Apéro, sowie bei Speis und Trank, niemand zu kurz kam. Die Tische waren liebevoll gedeckt und die Getränke wurden mit einem Lächeln serviert. Für die musikalische Unterhaltung sorgte das Alphorntrio, bestehend aus Franz Koch, Edy Müller und Röbi Duss. Ihre Klänge hallten über die Hügel und verliehen dem Treffen eine besondere Atmoshäre. Die Mitglieder lauschten andächtig und genossen die harmonischen Melodien. Auch unser Schwyzerörgeli-Spieler Kurt Zihlmann gab einige Stücke zum besten.

Der Leiter der Riege, Walter Egli, trat schließlich vor die Gruppe und ließ das erste Halbjahr Revue passieren. Er dankte allen für den tollen Probenbesuch und hob die besonderen Momente und Erfolge hervor. Seine Worte waren voller Anerkennung und Motivation für die kommende Zeit.

 
 

Als Gäste weilten auch der Präsident der Männerriege Daniel Wicki, Hauptleiter Hans Koch und Viceleiter Hubert Aregger unter uns.


Einen besonderen Dank gebührt auch Bruno Dober, der es ermöglicht, dass wir Gastrecht bei der Jagdgesellschaft geniessen dürfen.

Da es im Verlaufe des Abends etwas kühler wurde, dislozierten wir dann in die gemütliche Jagdstube wo wir bei Dessert und Kaffee (mit und ohne) den Abend ausklingen liessen.

Ein herzliches Dankeschön den Jubilaren für den gemütlichen Abend.

25 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page