Die Helden kehren alle gesund zurück, bei Telesphoros

Nachdem der Erfolg gegen die Römer traditionell mit den Galliern gefeiert wurden, kehrten die Abenteurer als Helden nach Wolhusen zurück und wurden dort freudig empfangen.


Alles Schöne hat ein Ende - so auch das Abenteuer unserer Helden bei den Galliern. Nachdem gestern der Erfolg gegen die Römer noch gebührend gefeiert wurde, ging es heute ans Aufräumen, Putzen und Verabschieden. Die Augen waren beim einen oder anderen schon recht klein. Das kann man aber auch nicht verübeln nach einer solchen Woche.


Nach gestaffelter Abreise aufgrund des Hochwassers traf die Schar dann in Hergiswil wieder zusammen und konnte den Rest der Rückreise gemeinsam auf sich nehmen. Angekommen in Wolhusen marschierte die Gruppe - begleitet von Sprechchören – durchs Dorf zum Schulhausplatz Rainheim, wo alle sehnlichst von den Eltern erwartet wurden. Und schon war auch das Lager 2021 wieder durch.

 

14 Ansichten