top of page

Aktive Damen: Turnerinnenreise

Am vergangenen Wochenende fand die alljährliche Reise der Aktiven Damen statt. Die 19 Turnerinnen reisten mit dem Zug nach Chur, um da ein sportliches und unvergessliches Wochenende zu verbringen.

Vom Regen liessen sich die Turnerinnen nicht abhalten. Gemeinsam verbrachten sie den Nachmittag beim River Rafting auf dem Vorderrhein. Dabei konnten sie die Zeit, umgeben von faszinierenden Landschaftsbilder, als Team geniessen und viel Adreanlin ausschütten. Nach einer warmen Dusche, liessen die Damen mit einem „Heisse Stei“ oder Flammkuchen den Abend in der Stadt Chur ausklingen. Obwohl das geplante Urban Minigolf am Sonntagmorgen nicht stattfinden konnte, schafften die Turnerinnen schöne Erinnerungen bei einem spontanen Foto-OL durch die Stadt. Mit einem Cupcake und einer warmen Schokoladde als Abschluss, ging die diesjährige Turnerinnenreise auch bereits wieder dem Ende zu.

Ein grosses Dankeschön geht an die Reiseleiterinnen Eileen Bammert, Selina Bühler und Lara Wiprächtiger für die Organisation.


Text: Lara Wiprächtiger


 


 


68 Ansichten

Comments


bottom of page