Gelungene Turnfest Vorbereitung am Gym-Day

Am Samstag, 28.05.2022, machte sich die Aktive Delegation des TV Wolhusen wieder einmal auf den Weg nach Grosswangen an den Gym-Day. Nachdem dieser Anlass in den letzten Jahren aus wohl allen bekannten Gründen nicht stattfinden konnte, durften sich die Athletinnen und Athleten endlich wieder in den verschiedensten Disziplinen Messen. Der TV Wolhusen ging wie gewohnt in den Disziplinen Team Aerobic und Pendelstafette und dieses Jahr neu auch wieder im Kleinfeldgymnastik an den Start.


Denn Startschuss machte das Kleinfeldgymnastik bereits um 8:20 Uhr mit einer gelungenen ersten Darbietung. Als zweites stand dann um 10:08 Uhr das Team Aerobic mit ihrer ersten Aufführung im Einsatz. Auch sie konnten einen soliden Start hinlegen. Um 11:20 Uhr und 12:02 Uhr durften sich dann die beiden Pendelstafettenteams unter Beweis stellen, welche auch trotz einigen angeschlagenen Athleten (die an der LMM-Qualifikation am Mittwoch davor bereits im Einsatz standen) zwei gute Läufe zeigten.


Zum Schluss standen am Nachmittag noch die zweiten Auftritte des Kleinfeldgymnastik und des Team Aerobic an. Beide konnten an die soliden Ergebnisse vom Morgen anknüpfen und rundeten somit einen gelungenen Wettkampftag ab, aus welchem schlussendlich die Gesamtnoten 17.65 im Team Aerobic, 15.88 im Kleinfeldgymnastik und 8.49 & 8.38 in den beiden Pendelstafettenläufe resultierten. Im Hinblick auf das schnell näherkommende Turnfest in Lyss konnten so viele Erfahrungen gesammelt werden. Der Tag wurde danach noch bei gemütlichem Beisammensein ausgeklungen.


 

64 Ansichten