top of page

Goldjagd und Flaggenkampf: Ein Tag voller Schatzsuche und wilder Piratenschlachten!

Die Lagercrew startete die Woche am Montagmorgen mit einem kniffligen Geländespiel. Die Kinder mussten dabei verschiedene Fragen mithilfe des Geländes beantworten. Zum Beispiel wurden sie gefragt, wie teuer ein McDonald's Menü ist; für die Antwort mussten die Gruppen zum McDonald's joggen.


Durch das Spiel konnten sich die verschiedenen Gruppen Geld für das Mittagessen verdienen. Je nach Leistung am Morgen variierte das Budget für das selbstgekochte Risotto, welches als Mittagessen der Lagerkids diente.


Frisch gestärkt stand am Nachmittag dann das «Capture the Flag» an. Die Kinder mussten im Wald ihre selbstgebastelten Piratenflaggen verteidigen. Dabei konnten sie andere Flaggen stehlen, mussten aber darauf achten, dass sie ihr Bändeli nicht verlieren. Das Spiel bot viel Action und Spass, sodass die Kinder am Abend recht erschöpft ihr Abendessen verdient haben.


Nach dem Abendessen stand abschliessend noch der Hafenmarkt auf dem Programm. Das Startkapital an Goldmünzen konnte bei unterschiedlichen Spielvarianten, wie beispielsweise beim Higher or Lower oder beim Krugschieben, vervielfacht werden. Recht erschöpft geht ein toller Tag zu Ende.



 


 


316 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page