GV Aktive

Die 118. Generalversammlung der Aktiven fand dies Jahr im Rössli ess-kultur Wolhusen statt. Nach einer Online GV, war es dieses Jahr wieder möglich sich vor Ort zu treffen. Die Präsidentin Sabrina Thalmann und der Präsident Marc Hostettler leiteten durch den Abend.

Nach einem feinen Essen wurden die ersten Traktanden besprochen. Wie immer zuerst mit einem Jahresrückblick. Wie auch im letzten Jahr war es nicht ein normales Turnerjahr. Viele Wettkämpfe wie beispielsweise der Gymday in Grosswangen oder das alljährliche Turnfest wurden abgesagt. Bei den Korbballern wurde leider die komplette Saison gestrichen. Einige Wettkämpfe waren aber dieses Jahr wieder möglich, wie zum Beispiel der Stausee Cup, ein Aerobic Wettkampf der als Standortbestimmung für die neue Choreo galt, oder das Interne Turnfest in der Blindei. Um in Erinnerungen der Wettkämpfe zu schwelgen, wurde dies vom Vorstand mit Videos und Bildern aufbereitet. Die Turnerreise der Damen führte sie ins schöne Seeland, genauer gesagt Solothurn. Die Herren reisten noch ein wenig weiter und erkundeten die Stadt Basel.

Der Vorstand bleibt unverändert und startet wie gehabt ins neue Turnerjahr. Neumitglieder sind es in diesem doch speziellen Jahr insgesamt 10 Turnerinnen und Turner. Die 8 Neumitglieder vom letzten Jahr wurden als aktive Turnerinnen und Turner ebenfalls aufgenommen. Dem standen zwei Übertritte und drei Austritte gegenüber.

Wer an wie vielen Proben teilnahm, wurde auch dieses Jahr ausgewertet. Bei den Herren hat sich Mike Portmann vor Fabian Schiesser und Marcel Wiprächtiger mit 56 besuchten Trainings durchgesetzt. Bei den Damen hat Livia Wicki vor Sarina Wicki und Victoria Krummenacher mit 38 von 44 Trainings sich den 1. Platz gesichert.

Zudem wurden folgende langjährige Mitglieder geehrt. Corinne Bieri durfte für 20 Jahre Vereinstreue, Nicole Baume und Pascal Bucher für 15 Jahre und Victoria Krummenacher, Lukas Anliker, Roman Eisserle und Barbara Unternährer für 10 Jahre geehrt werden. Weiter wurde den diversen OK-Mitgliedern für Ihr Engagement gedankt.

Die Wahl der Turnerin des Jahres (TDJ) hat bei den Damen Ramona Lingg für ihre außerordentlichen Leistungen und Einsatz gewonnen. Bei den Herren wird auf die Wahl eines TDJ in diesem Jahr verzichtet. Ebenso wird in diesem Jahr kein Jahresmeister gekürt.

Unsere neue Webseite schon gesehen? www.tv-wolhusen.ch

Text und Fotos: Tim Steffen

 
 


137 Ansichten