Vereinsmeisterschaft Jugend

Nervös und aufgeregt reisten am Sonntag, 31. Oktober die 12 Mädchen des Jugendaerobic nach Ruswil an die Vereinsmeisterschaften Jugend.


Unter der Leitung von Corinne Bieri und Victoria Krummenacher wurde in den letzten Wochen intensiv einstudiert und geübt, um die neu erlernte Choreo noch zu optimieren. Trotzdem schlichen sich bei der ersten Performance einige Unsicherheiten ein und folglich machte das Wertungsgericht einige Abzüge bei der Technik und der Vielseitigkeit. Diese konnten im zweiten Durchgang verbessert werden, weiter gelang es den Mädchen des Jugendaerobic mit viel Sicherheit und Harmonie zu turnen. Die Ausstrahlung und das Engagement wurden ebenfalls belohnt. Die Wolhuserinnen erhielten schlussendlich für Ihre Darbietung die Schlussnote 8.33 und durften stolz den 3. Platz einnehmen.

 
 

44 Ansichten